01. Mai 2018
Mein April Pfadi..... Bäm, Frühling, ohne Vorankündigung. Der Garten ach, unser Apfelbaum nur noch ein Ast trägt Blühten, er wird gefällt im Juni. Neues darf entstehen.
14. April 2018
Padfi Lägern feiert Sächsilüüte

30. März 2018
27. März 2018
Mein März Ja der Frühling lässt auf sich warten. Aber ich will mich nicht beklagen, denn wenn ich ganz hinten am Feldweg angekommen bin, dann höre ich sie... wie immer mit Erfreulichkeiten verlinkt

18. März 2018
23. Februar 2018
Meine Februar dieses Jahr hat so rasant begonnen, dass ich erst in unseren Ferien in Dänemark zum Durchatmen gekommen bin! Eine Sensation war das ARoS das Kunstmuseum in Århus mit einem Schwerpunkt auf Gegenwartskunst. Ein neuer Zweitjob macht mein Leben spannend und interessant. Wetter bei uns im Februar nass mit heftigen Niederschlägen und jetzt eisige Kälte. verlinkt mit Erfreulichkeiten

10. Februar 2018
"Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen." (Winston Churchill)
26. Januar 2018
Du bist eine Möwe unter Millionen anderer. Die meisten sind träge. Sie kümmern sich nicht ums Woher oder Wohin. Hast du eine Vorstellung davon, wie viele Leben du brauchst, bis dir bewusst wird, dass es um mehr geht als ums Essen, Kämpfen oder um Machtpositionen? Tausend Leben, Jonathan! Vielleicht zehntausend! Die Möwe Jonathan - Orig. Jonathan Livingston Seagull Richard Bach

01. Januar 2018
„Und nun wollen wir glauben an ein langes Jahr ...“ „Und nun wollen wir glauben an ein langes Jahr, das uns gegeben ist, neu, unberührt, voll nie gewesener Dinge, voll nie getaner Arbeit, voll Aufgabe, Anspruch und Zumutung; und wollen sehen, dass wir's nehmen lernen, ohne allzu viel fallen zu lassen von dem, was es zu vergeben hat, an die, die Notwendiges, Ernstes und Großes von ihm verlangen. Guten Neujahrsmorgen.“ (Aus einem Brief Rainer Maria Rilkes an seine Frau Clara, datiert...
30. Dezember 2017
Die kleine Noée feiert Weihnachten

Mehr anzeigen